Sound Design

Innovatives Sounddesign und maßgeschneiderte Beschallungslösungen sind unser Markenzeichen. Das Berufsbild des Sound-Designers ist, verglichen mit den klassischen Aufgaben bei Theater und Events wie Regie, Bühnenbild oder Maske, vergleichsweise jung. Dennoch ist sie bereits nach wenigen Jahrzehnten untrennbar mit den Ansprüchen moderner Produktionen verbunden und hat insbesondere beim Musik-Theater einen hohen Stellenwert. Nicht nur die Beherrschung modernster Technologien, sondern vielmehr die Fähigkeit, diese kreativ und ästhetisch im Sinne von Werk und Regie einzusetzen, zeichnen einen guten Sound-Designer aus. Umfangreiche technische und künstlerische Erfahrung, besonders im Umgang mit Naturinstrumenten, bringt Tonmeister Martin Mayer aus dem Aufnahmestudio mit. Sein Ziel ist, die Qualitätsansprüche moderner Studioproduktionen auch bei Konzerten und Events zu realisieren, und so die durch CD, DVD, Home-Cinema oder digitalen Kino-Ton geprägten Höransprüche des Publikums zu erfüllen. Moderne Produktionsmittel wie In Ear Monitoring, Plexiglas-Trennwände, Streicher "Pick-Up" Systeme und Surround-Sound gehören seit Jahren zu unseren Standards.

Dass diese Qualitätsansprüche erfüllt werden, zeigt die Auszeichnung mit dem "OPUS – Deutscher Bühnenpreis" in der Kategorie "Sound-Design" 2005.

Opus2005Sounddesign

Die folgenden Produktionen sind eine Auswahl aus unseren Referenzen:

Klassik/ Orchester:

Wiener Philharmoniker, Wiener Symphoniker, Brucknerorchester Linz, Orchester der Wiener Volksoper, Münchner Symphoniker, Wiener Sängerknaben

Klassik/ Solisten:

José Carreras, Anna Netrebko, Agnes Baltsa, Placido Domingo, Montserrat Caballé, Jessye Norman, Rolando Villazon, Elina Garanca, Jonas Kaufmann, Erwin Schrott, Angelika Kirchschlager, Michael Schade

TV:

Christmas in Vienna, Weihnachten in Deutschland (BR), Guiness Show der Rekorde (ARD), Romy Gala (ORF), Eröffnung Wr. Festwochen (Eurovision)

Rock & Pop:  

The Magic Platters, Prince, Michael Bolton, Lou Bega, Randy Newman, Supermax, Anastacia, Chaka Khan, Scissor Sisters, Wolfgang Ambros

Jazz:               

Ray Charles, Joe Zawinul, Lalo Schiffrin, Ray Brown, Dee Dee Bridgewater, Omara Portuondo, WDR Bigband, Oregon, James Morrison, Buena Vista Social Club

Festivals:        

1000 Jahre Österreich, Salzburger Jazzherbst, 100 Jahre Wiener Linien, Wr. Donauinselfest, Jazzsommer Graz, Belvedere OpenAir 50 Jahre Österreich

Events:           

Red Bull Air Show, Special Olympics, Nacht der 1000 PS, Mitteleuropäischer Katholikentag, Voestival, Papstbesuch 2007, Dancing Stars

Musical:          

Die Weberischen, Die Habsburgischen, Cabaret, Evita, Jesus Christ, Les Misèrables, Tutanchamun, Vox Pannonica (Coming Home, Csaterberg)

Galas:

10 Jahre Elisabeth, A Tribute to Andrew Lloyd Webber, Cats, Grease

Oper:

Opernfestspiele St. Margarethen, Opera Østfold Halden:
Aida, Carmen, Nabucco, Otello, Turandot, Zauberflöte, Rigoletto, La Bohéme, Tosca

 

Unsere Produktionen in der Presse (Auszug):

 

Trollmannen fra Wien (Dt: Der Zauberer aus Wien)
(Halden Arbeiderblad 6/2015)

Die Zukunft des Beschallers
(Production Partner 2/2011)

Der Mensch macht den Unterschied 2
(Production Partner 7-8/2010)

Der Mensch macht den Unterschied 1
(Production Partner 6/2010)

Ein Himmel voller Geigen
(Die Referenz/ 2008)

Voestival: Musical im Stahlwerk
(Production Partner 2/2006)

Surround im Freien für 50000 Besucher
(pma  4/2005)

Jessye Norman
(Production Partner 12/ 2004)

Aida - Surround Sound im Freien*
(pma  5/2004)

*Das Sound-Design der Open Air Opern Produktion wurde 2005 mit dem Opus Deutscher Bühnenpreis ausgezeichnet